Timerbee für

Medizinische Versorgungszentren

Medizinische Versorgungszentren profitieren mit Timerbee von effizienter Termin- und Ressourcenplanung. Dabei unterstützt Timerbee, sowohl die Vergabe der Patiententermin, als auch die Koordinierung aller Termine, inklusive der notwendigen Ressourcen. So können Sie im webbasierten Terminkalender nicht nur neue Termine für Patienten vereinbaren, sondern auch die Auslastung von Personal, Räumen und Geräten.
Lesen Sie nachfolgend mehr dazu wie Timerbee mit der Online-Terminvergabe und dem Multi-Ressourcenmanagement nutzen in Ihrem Haus stiften kann.

Online-Terminvergabe mit Timerbee

Terminvereinbarungen mit Patienten sind notwendig, auf herkömmlichem Wege aber auch aufwendig. Online hingegen geht das schnell und unkompliziert auch außerhalb der Öffnungszeiten, besonders mit Timerbee. So können Sie sowohl einfache wie auch regelbasierte Terminvereinbarungen treffen oder Terminanfragen stellen.

Einfache Terminvereinbarungen bieten sich an, wenn Sie nur einen Terminkalender pflegen und die grundlegenden Kriterien bei den Patienten abfragen möchten, etwa den Namen oder die Versicherung. Bei regelbasierten Terminvereinbarungen fragt die Software weitere Kriterien ab, wie etwa das Geburtsdatum und die Beschwerden. Danach können dem Patienten gezielt freie Termine beim richtigen Arzt angeboten bzw. direkt ein Termin vereinbart werden

Sie haben dann die Möglichkeit, Erläuterungen zum Termin und zur geplanten Untersuchung sowie weitere nützliche Informationen per E-Mail zu versenden. Mit der Terminbuchung werden gleichzeitig weitere benötigte Ressourcen wie Räume im MVZ gebucht, oder weitere Termine bei kooperierenden Fachärzten oder im Krankenhaus angestoßen.

Eine Terminerinnerung für den Patienten folgt automatisch durch Timerbee je nach Wunsch per SMS und / oder E-Mail.

Multi-Ressourcenplanung

Als Medizinisches Versorgungszentrum arbeiten Sie eng mit Fachärzten oder einem Krankenhaus zusammen und nutzen die dortigen Ressourcen. Eine effektive Planung ermöglicht Timerbee.

Für eine Untersuchung und Behandlung können direkt Termine angefragt oder vereinbart werden. Das beinhaltet auch Interventionen im OP inklusive aller benötigten Ressourcen – vom Personal über die Geräte bis zu Betten. Damit wird die intrainstitutionelle Kommunikation nicht nur erheblich vereinfacht, sondern basiert dank der webbasierten Technologie auf transparenten Informationen in Echtzeit: jederzeit und überall.

Eine Terminerinnerung für den Patienten folgt automatisch durch Timerbee je nach Wunsch per SMS und / oder E-Mail.

Vielen Dank!

Möchten Sie weitere Beispiele entdecken oder mögliche Anwendungen für Ihr Haus kennen lernen?