Entdecken Sie hier konkrete Anwendungsbeispiele von Timerbee!

Klicken Sie auf einen Begriff, um die passenden Beiträge zu sehen.
Mit einem Klick auf den Titel gelangen Sie zum vollständigen Beitrag.

Behandlungsspezifische Checklisten

Für jede Untersuchung und jede Behandlung benötigen die Ärzte spezielle Ressourcen, seien es unterschiedlich qualifizierte Mitarbeiter, spezifische Geräte oder bestimmte Räume.

OP-Optimierung

Timerbee Clinic ist die erste OP-Planung, die den OP-Manager mit künstlicher Intelligenz (KI) unterstützt. Sie kann viele Ressourcen und komplexe Zusammenhänge deutlich verlässlicher und effizienter bewerten als ein Mensch.

Sprechstunden- oder Raumfehlbelegungen

Es gibt weniger Ärgerliches als Fehlplanungen und Doppelbelegungen von Ressourcen. Eine gewichtige Fehlerquelle ist das Führen unterschiedlicher Kalender, die nicht oder nur mit Verzögerung synchronisiert werden.

Dienstplan

Dienstpläne sind elementare Faktoren bei der Ressourcenplanung, weil ohne Ärzte, Assistenten oder Pflegekräfte keine Untersuchungen stattfinden können.

Terminbestätigung

Hat ein Zuweiser oder Patient über Timerbee einen Termin gebucht, wird dieser automatisch per E-Mail und/oder SMS an die Beteiligten bestätigt.

Terminerinnerungen

Es ist ein großes Ärgernis für Gesundheitseinrichtungen, wenn Patienten vereinbarte Termine nicht wahrnehmen – sei es, weil sie sie vergessen haben, oder aus anderen Gründen nicht erscheinen, ohne abzusagen.

Terminspezifische Informationen

Die optimale Vorbereitung eines Untersuchungstermins hilft sowohl dem Arzt als auch dem Patienten. Das unterstützt Timerbee durch die Möglichkeit…

Integrierte Prozesssteuerung

Sind Prozesse auch noch so gut und detailliert geplant, sie wollen gesteuert werden. Dazu gehört zuerst einmal Transparenz. Es muss jederzeit klar sein, wie die einzelnen Prozessschritte laufen und wo es eventuell hakt.

Gerätegemeinschaft

„Sharing“ ist das Modell der Zukunft. Das funktioniert auch bei medizinischen Großgeräten, sei es in einer Klinik, zwischen Kliniken und niedergelassenen Fachärzten oder solchen am MVZ. Voraussetzung ist allerdings ein Werkzeug, das einrichtungsübergreifend Termine und Ressourcen planen und koordinieren kann.

Vielen Dank!

Sehen Sie sich unsere Lösungen an oder haben Sie Fragen zu Timerbee?